Lymphdrainage

Das Lymphsystem dient der Reinigung und Entschlackung unseres Organismus und ist zudem ein wichtiger Teil des Immunsystems.

Ist dieses System nicht voll funktionsfähig, kann eine Schwellung entstehen. Am häufigsten tritt wie an Armen und Beinen auf und kann im Anfangsstadium durch lymphologische Physiotherapie vollständig zum Verschwinden gebracht werden.

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Therapieform, bei welcher der/die Physiotherapeut/In mit sanften Massagegriffen die Lymphaktivität steigern und somit das Ödem reduzieren kann. Um ein optimales Resultat zu erzielen, wird die Therapie mit einer Kompressionsbandage und gezielten Gymnastikübungen ergänzt.